39. Spexarder Volkslauf 2022

Rückblick

Wie immer am 1. Mai fand auch in diesem Jahr und somit zum 39. Mal unser traditioneller Volkslauf statt. Kleiner, aber feiner Unterschied: Während er in den vergangenen beiden Jahren 2020 und 2021 „nur“ virtuell stattfinden konnte, kamen die Laufsportler in diesem Jahr endlich wieder in den Genuss die traditionelle Strecke durch unseren Ortsteil unter Realbedingungen zu absolvieren.

Das optimale Laufwetter und die leckeren selbstgebackenen Kuchen und Waffeln lockten insgesamt 254 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Startlinie. Dazu gehörten neben sportlichen Größen wie Ferhad Sino vom DJK Gütersloh oder Murat Bozduman von der LG Burg Wiedenbrück auch andere bekannte Gesichter wie bspw. der Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus, Helmut Delker von Radio Gütersloh oder der auf Instagram unter dem Namen „fit_soldier_papi“ bekannte Markus Reichardt.

 

Ergebnisse der Läufe:

10 km Volkslauf:

  1. Ferhad Sino von der DJK Gütersloh (33:48 Minuten)

  2. Christoph Bethke aus Lübbecke (35:22 Minuten)

  3. Murat Bozduman von der LG Burg Wiedenbrück (35:45 Minuten)

 

5 km Volkslauf:

  1. Julian Borgelt vom LC Paderborn (16:19 Minuten)

  2. Tom-Leon Bens (16:34 Minuten)

  3. Tim Zudrop von Tri Speed Marienfeld (16:45 Minuten)

 

1 km Grundschullauf:

  1. Michael Stechbart vom LV Oelde (4:03.8 Minuten)

  2. Matti Larisch von der Edith Stein Grundschule (4:26.9 Minuten)

  3. Maximilian Borek von der Josefschule (4:27.3 Minuten)

 

Neben viel Altbewährtem gelang es unserem neuen Orga-Team um Alexander Nolting und Simon Hecker auch bereits die ein oder andere Neuerung anzubringen. So wurden unter anderem die Anmeldung und die Cafeteria in das gemütliche Bauernhaus verlegt und die Laufstrecke des Grundschullaufs etwas attraktiver gestaltet.

Dies gelingt jedoch nicht ohne die zahlreichen freiwilligen Helferinnen und Helfer, bei denen wir uns auch an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich bedanken möchten! Ebenfalls bedanken wir uns bei unseren hilfsbereiten Sponsoren stico Planung & Stahl, Active Sportshop, Olafs Laufladen und Schenke Delikatessen.

Ein weiterer Dank gilt Ingo Löhdorf aus der Badmintonabteilung, der insgesamt 667 (!) Fotos geschossen hat. Alle Fotos und Ergebnisse können unter den folgenden Links abgerufen werden:

Fotos: Fotos von Ingo 

Ergebnisse: Ergebnisse von Time Team Jung 

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch das traditionelle Aufstellen des Maibaums, zu dem alle Vereine unseres Ortsteils erschienen.

 

Zu guter letzt freuen wir uns schon jetzt auf die 40. Jubiläumsausgabe des Spexarder Volkslaufs am 01. Mai 2023, zu der wir Euch jetzt schon recht herzlich einladen!

Einladung

Nachdem unser beliebter Volkslauf in den letzten beiden Jahren "nur" virtuell stattfinden konnte, sind wir uns in diesem Jahr sicher unsere fast 40-jährige Tradition wieder aufleben lassen zu können.

Daher laden wir - das Orga-Team des Spexarder Volkslaufs - hiermit alle interessierten und motivierten Läufer*innen herzlich dazu ein, am 01.05.2022 an unserer traditionellen Laufveranstaltung teilzunehmen.

Wie auch in den letzten Jahren wird die Veranstaltung wieder mit einem Grundschullauf beginnen, bevor die Läufer*innen und Walker*innen auf die 5km und 10km langen Strecken starten dürfen.

Wie jedes Jahr kann in den folgenden Kategorien teilgenommen werden:
- 1.000m Grundschullauf
- 5 km Laufen
- 5 km Walken
-10 km Laufen
-10 km Walken

In diesem Jahr gibt es jedoch ein paar kleine Änderungen:

1. Seit diesem Jahr könnt Ihr Euch auch schon vorab online anmelden! (Weitere Infos unter dem Punkt "Anmeldung"!)
2. Die Ausgabe der Startnummern und auch die Cafeteria befinden sich in diesem Jahr im Spexarder Bauernhaus.
3. Wer sich vor oder nach dem Lauf umziehen oder duschen möchte, kann die ausgeschilderten Umkleidekabinen auf dem Fußballgelände des SV Spexard nutzen.
4. Die Strecke des Grundschullaufs ist etwas attraktiver geworden.
5. Die Teilnehmer für die 5km Strecke starten in diesem Jahr 10 Minuten später. (Damit die 10km-Teilnehmer vorher "freie Bahn" haben. ;) )

Anmeldung:

Die Anmeldung kann entweder vorab online unter 39. Spexarder Volkslauf, 01.05.2022 : : my.race|result (raceresult.com) erfolgen. Solltet Ihr Euch online anmelden, braucht Ihr Euch am 01.05. vor Ort nur noch bequem Eure Startnummer abholen und gleichzeitig die Teilnahmegebühr entrichten.

Die spontanen unter Euch können sich aber nach wie vor auch noch am 01.05. vor Ort anmelden. Dies ist bis spätestens eine halbe Stunde vor dem Start noch möglich.

Sowohl die Abholung der Startnummern, als auch die Anmeldung erfolgen in diesem Jahr erstmalig im Spexarder Bauernhaus (nicht mehr in der Spexarder Sporthalle!)

Startzeiten:

Grundschullauf: 09:30 Uhr (wie gehabt)
5km Lauf + Walking: 10:15 Uhr (10 Minuten später als sonst)
10km Lauf + Walking: 10:00 Uhr (wie gehabt)

Verpflegung:

Die Cafeteria mit dem berühmt-berüchtigten selbstgemachten Kuchen unserer fleißigen Helferinnen und Helfer befindet sich in diesem Jahr im Spexarder Bauernhaus. Hier gibt es selbstverständlich auch Kaffee und Kaltgetränke.

Veranstaltungstipp:

Ein heißer Tipp für alle, die am 01.05. noch nichts anderes vorhaben: Ab ca. 12:30 Uhr wird vor dem Spexarder Bauernhaus der Maibaum traditionell durch den Heimatverein aufgestellt. Die Cafeteria hat dementsprechend auch nach der Laufveranstaltung etwas länger geöffnet.

Wir freuen uns, dass die Veranstaltung wieder "live" stattfinden kann! Noch mehr freuen wir uns aber über das Wiedersehen bekannter Gesichter und eine rege Teilnahme!

 

Spexarder Volkslauf 2021

Knapp 150 Teilnehmer haben dieses Jahr am virtuellen Lauf teilgenommen!

Auch wenn nicht zusammen, hat es trotz allem wieder Spaß gemacht - einige Finisher-Fotos sind auf dieser Website veröffentlicht.

Unter allen Teilnehmern konnten wir 29 Preise verlosen:

  • Gutscheine vom Eiscafe Salerno für unseren Nachwuchs
  • Gutscheine von Olafs Laufladen und dem Restaurant Hellweg
  • Trinkflaschen und Blackrolls der Barmer Krankenkasse

Alle Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt!

Bildergalerie Volkslauf 2021 (virtuell)

Stefan Lawrenz - Leiter unserer Fußballjugend - geht mit bestem Beispiel voran und schickt uns das erste Bild vom absolvierten Volkslauf 2021.
Auch Mitorganisator Norbert Meiertoberens hat nun die Originalstrecke bei bestem Wetter getestet und für gut befunden!
Murat Bozduman (LG Burg) hat sogar noch einen 'drauf gesetzt und ist nicht nur die Originalstrecke, sondern auch noch zur offiziellen Startzeit um 10:00 Uhr losgelaufen.
Berna und Martin Masjosthusmann haben waren ebenfalls fleißig...
...Martin bereits am Freitag...
...und Berna gestern im Wiedenbrücker Stadtholz.
"Spexard 2021 wie immer ein sehr schöner Lauf! Danke für's organisieren!" schrieb Frank Schmidt.
Frank ist an der Dalke gelaufen.
Alex (links) und Simon (rechts) gehören seit diesem Jahr zum Orga-Team des Volkslaufs und freuen sich schon auf den nächsten "richtigen" Volkslauf mit allen TeilnehmerInnen.
Üblicherweise sitzt Heike am 1. Mai im Orgateam. Dieses und letztes Jahr hatte sie Gelegenheit den Lauf selbst zu absolvieren.
Auch Familie Hagedorn hat wieder an unserem Volkslauf teilgenommen. Noah und Lotte konnten sogar ihre Zeiten aus dem vergangenen Jahr toppen.
Toni freut sich über sein Ergebnis.

Bildergalerie Spexarder Volkslauf 2020 (virtuell)

Einige Teilnehmer/innen haben uns Bilder ihrer Volksläufe zur Verfügung gestellt.

Ein super Foto vom 1000m Lauf in Rietberg.
Jordi und Jesse waren nach dem Grundschullauf gut gelaunt.
Karsten lief die 5 km mit Sohn Jaris.
Nicole und Sabine im Ziel am Spexarder Bauernhaus.
Mia an der Strecke ihres Grundschullaufes.
Toni lief 5 km im Spexard Outfit.
Kai ist Spieler der 1. Fußballmannschaft und hatte in diesem Jahr mal Zeit dazu, am Volkslauf teilzunehmen.
Andrea und Ralf liefen in Wiedenbrück.
Friedrich war auf der Originalstrecke unterwegs.
Jan lief die 5 km Strecke und startete am Bauernhaus.
Jörg lief sogar in Arnsbach beim Spexarder Volkslauf mit.
Rafaela und Sabine sind als Duo gewalked.
Steffi lief 10 km in Schloß Holte.
Sabrinas Strecke führte am Dattel-Hamm-Kanal entlang.
Almut beim Dehnen nach dem 10 km Lauf.
Daniels Daten vom 5 km Lauf.
Anke und Claus liefen gemeinsam.
Lena stolz im Ziel am Bauernhaus. Sie lief den Grundschullauf.
Eliah, Levin, Volker und Valentin liefen 5 km im Gütersloher Stadtpark.
Marie-Luise lief gemeinsam mit Bruder Martin an seinem Geburtstag die 5 km.
Noah, Lotte und Beate bestritten alle ihren eigenen Volkslauf und kamen dann im eigenen Garten wieder zusammen.
Mats spielt in der 1. Fußballmannschaft des SVS und könnte es nach seiner Fußballkarriere durchaus nochmal im Laufsport versuchen.
Horst glücklich nach seinen 10 km.
Aktiv für Laufpass SW Sende. Beate lief insgesamt 11 km.
Frank absolvierte die 10 km Stecke.
Florian spielt beim SVS Fußball und nutzte den Lauf als Trainingseinheit.
Meinolf war in Avenwedde unterwegs und lief 15 km.
Michaela lief im Holter Wald.
Markus entdeckte den Lauf zufällig und machte sich dann auf den Weg.
Claudia war im Holter Wald unterwegs.
Maria lief 10 km in Schloß Holte-Stukenbrock.
Murat ist mehrfacher Gewinner des Spexarder Volkslaufes. Auch in diesem Jahr lief er die bisher schnellste Zeit. Für 10 km benötigte er 35:52 min.
Er hat es getan! Stefan lief 5 km.
Romy lief 1 km und war schnell unterwegs.
Noah voller Power auf der 1 km Strecke,
Daumen hoch! Vincent lief den Grundschullauf.
Christine lief die 5 km auf der "Sternchenlaufrunde".
Jan jubelte nach seinem Lauf.
Nicole war im Rhedaer Forst unterwegs.
Katarzyna war auf der 10 km Strecke mit Musik unterwegs.
Gregor ist Fußballtrainer der C1 Jugend und absolvierte insgesamt 5 km.
Thomas war in Hansewinkel sportlich unterwegs.
Ulrike und Elisabeth absolvierten die 5 km gemeinsam und belohnten sich anschließend an der Geschäftsstelle des SVS.
Christina lief 5 km in Bielefeld-Senne.
Vanessa war super fleißig und absolvierte beide Volksläufe (5 und 10 km) in Wiedenbrück.
Mike konnte sich nicht zwischen den beiden Volksläufen entscheiden und lief 15 km.
Mechthild nach dem Walking am 1. Mai.
Andreas gut gelaunt bei seinem Lauf in Avenwedde und Friedrichsdorf.
Daumen hoch im Ziel am Bauernhaus. Dirk lief die Originalstrecke (10 km).
Eva lief in der Natur in Schloß Holte-Stuckenbrock.
Yvonne lief im Laufspass Sende Outfit 10 km.
Aileen und Lukas nutzen den 1. Mai zum 10 km Lauf.
Markus von der LG Burg lief die 10 km in Intervallen.
Markus lief im SC Verl Outfit sogar 15 km.
Ralf war auf der 5 km Strecke sehr schnell unterwegs.
Josef und Sohn Leon liefen die 10 km entlang der Dalke.
Der Daumen zeigt nach oben. Mareen auf ihrer 5 km Strecke.
Frank lief in Stukenbrock.
Martina hielt die Daten ihres Volkslaufes fest.
Henning ist Trainer der D2 Fußballmannschaft und absolvierte beide Volksläufe (5km und 10 km) und motivierte seine Mannschaft dazu, auch teilzunehmen.
Auch Justin ist Trainer der D2 Fußballmannschaft. Er absolvierte die 5 km und 10 km Strecke ziemlich schnell und konnte den Volkslauf als Trainingseinheit für seine Mannschaft nutzen.
Mats spielt in der D2 Jugend des SVS Fußball und lief heute zur Abwechslung mal den Spexarder Volkslauf.
Jack im Spexard Outfit nach seinem Lauf. Auch er spielt in der D2 Jugend Fußball.
Christos lief mit Musik. (Spieler D2 Fußballjugend)
Jason lief mit Mama Marion. (Auch Jason spielt in der D2 Fußballjugend)
Casper gut gelaunt nach seinem Volkslauf. (Spieler der D2 Fußballjugend)
Luis absolvierte den 5 km Lauf. (Spieler der D2 Fußballjugend)
Lena laufend am Spexarder Sportplatz. Sie lief insgesamt 10 km.
Steffen nutzte die 10 km zusammen mit Freundin Sandrine als Trainingseinheit.
Die 10 km Strecke von Marianne und Inge führte am Gut Schledebrück vorbei.
Marisa lief die 5 km am 1. Mai.
Stefan Forthaus (ehemaliger Kapitän der 1. Fußballmannschaft) absolvierte den Volkslauf in Hamburg.
Beate im Ziel am Bauernhaus, nachdem sie die 10 km auf der Originalstrecke absolvierte.
Familie Schmitt an der Ziellinie, nachdem alle die 10 km absolviert hatten. Tolle Leistung!
Dirk lief die 10 km am Sonntagmorgen.
Julias 5 km Strecke führte entlang des Dalkewegs.
Berna und Martin starteten die 10 km auf der Originalstrecke in Varensell und hielten für ein kurzes Foto am Bauernhaus.
Marvin war gut gelaunt nach seinem 10 km Lauf.
Julia und Markus liefen rund um Rietberg.
Patrick nach seinem Lauf in Wiedenbrück.
Heike lief mit Hund Luna.
Alex gut gelaunt im Ziel an der Spexarder Sporthalle.
Christian lief einmal rund um den Westfälischen Golfclub.
Dominik unterstützte Nichte Romy beim Grundschullauf. Hier laufen beide gerade ins Ziel ein.
Auch Leon wurde von Dominic unterstützt. Hier wärmen sich beide gerade zusammen auf.
Dunja lief den 5 km Lauf auf ihrer gewohnten Trainingsstrecke, die unter anderem auch über die Autobahnbrücken „In der Worth“ führt.
Agnes während ihrem schnellen 5 km Lauf.
Lukas und Norbert liefen den 10 km Lauf auf der Originalstrecke.