Sportfest des SV Spexard mit Tanz in den Mai

SV Spexard eröffnet Saison der Zeltfeste

Der Sportverein Spexard eröffnet am Wochenende die Saison der Zeltfeste in Spexard. Vom kommenden Sonntag bis zum 1. Mai wird das Sportfest der Rot-Weißen rund um das Spexarder Bauernhaus an der Bruder-Konrad-Straße gefeiert. Der Höhepunkt auf dem Festplatz ist wie in jedem Jahr der traditionelle Tanz in den Mai.

Am Samstag, 28. April, wird ab 15 Uhr im Festzelt geschmettert. Der sportliche Wettkampf ist gleichzeitig der Auftakt des 68. Stiftungsfestes der „Spechte“. Alle Hobby-Tischtennisspieler ab 16 Jahren (Stichtag 1. Januar 2001), die seit dem 1. Januar 2013 an keinem offiziellen Spielbetrieb teilgenommen haben sind startberechtigt. Damen und Herren spielen in getrennten Gruppen. Gespielt wird wie bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Vierergruppen. Das Startgeld beträgt 5 Euro inclusive einer Freikarte für den Tanz in den Mai. Umkleidemöglichkeiten stehen in der Spexarder Sporthalle zur Verfügung. Um Anmeldung bittet Abteilungsleiter Felix Nolting (felix.nolting92@web.de).

Der Familientag steht am Sonntag, 29. April, ab 14.30 Uhr an. Bei der kostenlosen Kinderbelustigung wird ein umfangreiches Programm geboten. Es werden verschiedene Hüpfburgen aufgestellt und ein Sandkasten für Kleinkinder wird aufgebaut. Das Kinderschminken und vieles mehr werden geboten. Im Festzelt treten die verschiedenen Tanzgruppen des SV Spexard auf.

Am Montag, 30. April, beginnt um 20 Uhr der Tanz in den Mai mit der Partyband RadioNation. Die größten Hits aller Zeiten – „RadioNation“ hat sie im Gepäck: Hadaway trifft auf Tom Jones und Adele, Helene Fischer auf Nena und Co. Außen Top-Hits - innen Geschmack: Unvergleichlich modern und locker-flockig im Abgang spielt „RadioNation“ die Hits und feiert mit dem Publikum gemeinsam. Der Volkslauf beginnt am 1. Mai um 9.30 Uhr. Die Spexarder Vereine richten um 12.30 Uhr den Maibaum auf. 

Programm des Spexarder Sportfestes hier herunterladen!