Hygieneleitfaden für die Spexarder Sporthalle (Update 18.5.2020)

Wichtige Punkte sind zu beachten

Hygieneleitfaden für die Spexarder Sporthalle

  • Der Haupteingang wird nur als Eingang benutzt.

  • Bitte beim Eintreten den Mund-Nasen -Schutz benutzen, während der Sportstunde besteht keine Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes.

  • Jeder Teilnehmer muss sich vor Beginn der Sportstunde  die Hände desinfizieren. 
  • Ein Spender befindet sich im Eingangsbereich.
  • Der Ausgang ist nach der Sportstunde für die Teilnehmer durch die Notausgänge hinten in der Halle.
  • Die Halle ist gut beschildert, auch der Boden ist mit Abstandshaltern markiert.
  • Jeder  muss ein großes Handtuch mitbringen auf dem geturnt wird (Saunatuch), bzw. die die Matte abgedeckt wird, oder eine eigene Matte mitbringen.
  • Alle Umkleide- und Duschräume sind geschlossen. 
  • Alle Sportler müssen Abstand halten. 
  • Jeder handelt eigenverantwortlich und darf der Sportstunde verwiesen werden, wenn Krankheitssymptome festgestellt oder vermutet werden.

                                                                                                                                 Stand: 18.05.20